Grundlagen

Unser Verein möchte Ihnen mit „FOOTGOLF“, die neue Trendsportart aus England und den USA vorstellen, diese Sportart ist obwohl noch eine recht junge Sportart, die erst seit wenigen Jahren (seit ca. 2006) existiert, weltweit im Vormarsch.

Obwohl der Ursprung dieser Sportart unklar, so ist bekannt, dass 2008 das 1. FootGolf-Turnier auf einem 9-Loch Golfpacour von holländischen und belgischen Profifußballern in den Niederlanden ausgetragen wurde. Da erst 2011 The American FootGolf League gegründet wurde, wäre es durchaus möglich, dass dieser Sport ursprünglich aus Europa stammend über Die USA  wieder den Weg nach Europa fand.

Der 1. FootGolf  World Cup wurde 2012 in Ungarn abgehalten.

FootGolf  ist eine harmonische Kombination aus Fußball und Golf undwird mittlerweile in mehr als 40 Ländern gespielt und wir möchten Interessierten ermöglichen diesen Sport zu betreiben.

Allerdings ist FootGolf  nicht zu verwechseln mit FootballGolf, da es bei FootGolf  keine Hindernisse wie Tore, Reifen oder Stangen gibt.

Gespielt wird FootGolf  wie Golf.  Der Unterschied besteht lediglich darin, das beim bewältigen des Golfparcours anstelle des Golfballes Fußbälle verwendet werden und anstatt der Golfschläger der Fuß.

Mit möglichst wenigen Schüssen soll der Ball von einem markierten Abschlagsort in einem für Fußbälle entsprechendem Golfloch (statt 10,8 Zentimeter eben 50 bis 53 Zentimeter Durchmesser) eingelocht werden.

Die FootGolf-Regeln sind analog zu den klassischen Golfregeln und natürlich wird auch diszipliniertes Verhalten und Einhaltung der Etikette erwartet. Es schickt sich nicht in einem Fußballoutfit zu erscheinen, sondern Poloshirt, knielange Golfhosen und kniehohe Stutzen sind der Dresscode.

Lernen Sie diese Sportart bei uns kennen und vielleicht packt ja auch Sie die Leidenshaft zu diesem Sport.

Eventuell möchten Sie später sogar an Turnieren im In- und Ausland teilnehmen, oder  auch weltweit.

Dies alles könnte für Sie möglich werden.

Wir helfen Ihnen dabei.


Impressum ,  Disclaimer                                                                                                                                                                                           Copyright © 2016, FootGolf Vienna - All rights reserved